Die Homematic IP Komponenten sind nun kompatibel mit Homematic und können daher an die CCU2 angebunden werden (Seit der Firmware 2.17.14). Dies erlaubt den Mischbetrieb mit bestehenden "Altgeräten" aus der Homematic Reihe und neueren Homematic IP Geräten. Damit ist keine Cloud Anbindung mehr notwendig um Geräte Homematic IP Geräte zu betrieben.

Quelle: eq3.de / eq3.de